Dauer: 

36 Monate


Zulassungsvoraussetzung:

Mittlere Reife, Abitur oder Fachabitur


Arbeitszeiten: 

Wie im Ausbildungsvertrag vereinbart, im Regelfall 40 Stunden


Abschluss:

IHK Fachinformatiker Schwerpunkt Anwendungsentwicklung bzw. Fachrichtung Systemintegration, IHK MATSE (Mathematisch-Technischer Softwareentwickler)


Vergütung: 

Während der kompletten Ausbildung


Verlauf:

Duale Ausbildung von IHK Fachinformatiker Schwerpunkt Anwendungsentwicklung bzw. Systemintegration, IT-Interessierte (mit Abitur) haben die Möglichkeit des Ausbildungsgangs MATSE im Blockunterricht

JOBBÖRSE

Eine erweiterte Suche nach Stellenangeboten findest Du in der Jobbörse der Bundesagentur für Arbeit.

Mit der Filterung nach "Ausbildung" und dem Suchbegriff "IFI" findest Du die besten Ergebnisse.